Dr. med. Uta Römer
Hermann J. Meuter

Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Bertram-Blank-Str. 8b

51427-Bergisch Gladbach- Refrath

 

Sprechstundenzeiten

Montag
09:00 - 11:00
15:00 - 17:00
Dienstag
09:00 - 11:00
15:00 - 17:00
Mittwoch
09:00 - 11:00
Donnerstag
09:00 - 11:00
15:00 - 17:00
Freitag
09:00 - 11:00
sowie nach Vereinbarung

Telefon 02204 61166
Telefax 02204 962643

Kontaktformular

Unser Praxisteam

Dr. med. Uta Römer
Hermann J. Meuter
C. Steimels
Med. Fachangestellte
Anja Waffen
Med. Fachangestellte
Unsere Arzthelferinnen
Unsere Ärzte

Praxisintern führen wir seit 2003 ein Qualitätsmanagement durch. Die Zusammenarbeit mittels Betreuung und Beratung erfolgt auf Basis des KTQ-Modells (Kooperation, Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen).

Im Rahmen dieses Qualitätsmanagements geht es vor allem um patientenzentrierte Arbeitsweisen im Hinblick auf Zufriedenheit und optimale Versorgung unserer kleinen und großen Patienten. Medizinische Fortbildungen für das gesamte Team sind dabei grundlegende Bestandteile, gefolgt von Patientenbefragungen und Beschwerdemanagement.

Weiterer Baustein sind Versorgungspfade für Patienten mit speziellen Krankheitsbildern und die Möglichkeit für unsere Patienten, an den Angeboten der Krankenkassen teilnehmen zu können, um eine optimale Versorgung zu gewährleisten.

In diesem Zusammenhang nehmen wir an dem Vertrag zur integrierten Versorgung übergewichtiger Kinder in Zusammenarbeit mit der IKK und AOK teil. Zudem bietet die AOK Kindern und Jugendlichen mit ADHS, Neurodermitis und Asthma einen speziellen Versorgungsvertrag kostenlos an.

DMP Asthma: Für Asthmapatienten aller Krankenkassen besteht bei uns die Möglichkeit, sich in das DMP Programm einzuschreiben, sofern die von den Krankenkassen vorgegebenen Bedingungen erfüllt werden. Zur Betreuung der Patienten verfügen wir über geschultes Personal, Lungenfunktionsdiagnostik, Allergiediagnostik, Sauerstoffmessung sowie natürlich entsprechende Erfahrung und Weiterbildung auf dem Gebiet der Asthmatherapie und Pneumonologie.

Hausarztverträge: Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte hat mit mehreren Krankenkassen spezielle Hausarztverträge für Ihre Kinder abgeschlossen. Voraussetzung für die teilnehmenden Kinderärzte sind spezielle Qualitätsanforderungen. Für Ihre Familie besteht der Vorteil darin, z.B. die neuen Vorsorgen U10, U11, J2 kostenlos durchführen zu lassen. Wir kooperieren in diesem Sinne mit der AOK, IKK, verschiedenen BKKs sowie der Barmer GEK und TKK.

Wir führen Elternfortbildungen durch – sowohl in der Praxis – als auch in Kindergärten und Schulen. Dabei besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungsforum Bergisch Gladbach sowie mit FIB e.V.

Kinder und Jugendliche mit geistigen/körperlichen Behinderungen: Unser besonderes Augenmerk gilt der optimalen Versorgung dieser Patienten – Unterstützung der Eltern, Zusammenarbeit mit den Integrativen Einrichtungen, Therapeuten und Selbsthilfegruppen, Frühförderzentren und Sozialpädiatrischen Zentren, sowie die Suche nach entsprechend spezialisierten Fachärzten sind selbstverständlich.

Insbesondere Patienten mit Missbildungen des Anogenitalbereiches (fehlender Darmausgang, Missbildung von Blase/Nieren – Kloakenfehlbildung) versuchen wir mit besonderer Erfahrung zu versorgen und zu beraten (Einmalkatheterisierung, Bowel Management, Stoma-Versorgung).

Dabei danken wir besonders auch der Unterstützung der Selbsthilfegruppe SOMA sowie des Kindernetzwerkes.