Dr. med. Uta Römer
Hermann J. Meuter

Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Bertram-Blank-Str. 8b

51427-Bergisch Gladbach- Refrath

 

Sprechstundenzeiten

Montag
09:00 - 11:00
15:00 - 17:00
Dienstag
09:00 - 11:00
15:00 - 17:00
Mittwoch
09:00 - 11:00
Donnerstag
09:00 - 11:00
15:00 - 17:00
Freitag
09:00 - 11:00
sowie nach Vereinbarung

Telefon 02204 61166
Telefax 02204 962643

Kontaktformular

Unser Praxisteam

Dr. med. Uta Römer
Hermann J. Meuter
C. Steimels
Med. Fachangestellte
Anja Waffen
Med. Fachangestellte
Unsere Arzthelferinnen
Unsere Ärzte

Gemäß den Leitlinien der Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin und auf der Grundlage qualifizierter Aus- und Weiterbildung möchten wir unsere Patienten in Zusammenarbeit mit Ihnen, den Eltern, versorgen. Dabei stützen wir uns in erster Linie auf die Erkenntnisse der Schulmedizin, kombinieren diese mit Medikamenten und Maßnahmen der

Homöopathie und Naturheilverfahren

Sinnvolle Diagnostik sowie verantwortungsvoller Einsatz von Medikamenten liegen uns am Herzen. Persönliche Beratungen durch uns Ärzte und unser Team, Fortbildungen der Eltern sowie schriftliche Informationen zu einzelnen Themen vervollständigen die Therapie- und Beratungsmaßnahmen.

Präventionsleistungen – z.B. Vorsorgen und Impfungen - sind dabei ein wichtiger Baustein, um Krankheiten zu verhindern oder bei chronischen Erkrankungen Folgeschäden durch eine zielgerichtete Therapie zu vermeiden.

Für Patienten mit den folgenden Erkrankungen bieten wir gezielte Betreuungskonzepte an:

Asthma/Erkrankungen der Luftwege/Allergien

  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Bodyplethysmographie
  • Sauerstoffmessung im Blut
  • Medikamentöse Versorgung
  • Indikationsimpfungen (Pneumokokken, Grippe)
  • Peak Flow Messung
  • Allergiediagnostik
  • Hyposensibilisierungsbehandlung
  • Vermittlung der Teilnahme an einer Asthmaschulung
  • Teilnahme am DMP Asthma für alle Altersgruppen sowie am Vertrag für integrierte Versorgung der AOK für Kinder unter 5 Jahren.

Neurodermitis

  • Allergiediagnostik
  • Medikamentöse Therapie
  • Elternberatung
  • Teilnahme am AOK-Vertrag für Kinder und Jugendliche mit Neurodermitis
  • Vermittlung einer Neurodermitisschulung

Kinder mit Einnässproblemen

  • Diagnostik
  • Beratung
  • Medikamentöse oder apparative Behandlungsangebote

ADHS, Lernprobleme, psychischen Erkrankungen, Autismus, Epilepsie

  • Zusammenarbeit mit Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeuten und Psychiatern
  • Durchführung ausführlicher Beratungsgespräche
  • Diagnostik und medikamentöse Therapie
  • Elterntraining (Optimind, KIDIs, Elternfortbildungen)
  • Teilnahme am ADHS-Vertrag der AOK